Bienensachverständige des Bezirksimkervereins Wiesloch

Bei jeder Ortsveränderung, z.B. Wanderung, Bienenverkauf, Belegstellenbeschickung, usw. ist ein Gesundheitszeugnis erforderlich. Dieses wird von dem, für den derzeitigen Standort der Bienenvölker, zuständigen Bienensachverständigen ausgestellt. Hierzu ist rechtzeitig ein Termin zur Untersuchung der Völker abzusprechen.

 

Kontaktdaten der Bienensachverständigen erhalten Sie beim Veterinäramt des Rhein-Neckar-Kreises oder über den 1. Vorsitzenden des Bezirksimkervereins Wiesloch