Einladungen / Programme für externe Veranstaltungen

Hier finden Sie die weiteren Informationen, Einladungen und Programme zum Download.

Einladung zum "Forum Bienenweide" des Naturparks Neckartal-Odenwald

Sehr geehrte Damen und Herren,   

unser Naturpark soll bunter und artenreicher werden. Aus diesem Grund startet der Naturpark Neckartal-Odenwald in diesem Jahr das Projekt "Blühender Naturpark".   Über die Anlage von Blühflächen mit regionalem, mehrjährigem Saatgut wollen wir eine wichtige Lebensgrundlage für Bienen, Hummeln und Co. schaffen.

Aber nicht nur für Insekten, auch für den Menschen gewinnen die Flächen an Attraktivität. Mitmachen kann bei dem Projekt jeder! Ob Landwirt, Stadt und Gemeinde, Fachbehörde, Unternehmen, Imker oder Gartenbesitzer – alle sind herzlich dazu eingeladen, mit uns gemeinsam einen Beitrag zum Erhalt und Schutz der Artenvielfalt zu leisten. 

 

Als Auftakt wollen wir ein „Forum Bienenweide“ veranstalten. Mit dieser umfassenden Informationsveranstaltung möchten wir Sie über die vielfältigen Facetten des Projektes informieren. 

 

Wir freuen uns, Sie hierzu am 

 

Freitag, den 08. Juni 2018 um 10 Uhr in den  Bürgersaal nach Wiesenbach 

 

einzuladen. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Naturpark Neckartal-Odenwald e.V. 

 

Anmeldung bitte bis zum 01. Juni 2018

Download
Einladung und Anmeldeformular
Einladung Forum Bienenweide-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.0 KB

Schulungen zur Fachfrau / zum Fachmann für Bienenweide

Der Landesverband Badischer Imker e.V., dem wir als Bezirksimkerverein Wiesloch angeschlossen sind, startet in Kooperation mit EDEKA eine Reihe von Schulungen zur Fachfrau / zum Fachmann für Bienenweide.

 

Eine solche Schulung wird auch an einem Samstag an der Imkerschule Heidelberg stattfinden.

Der Bienenweideobmann unseres Badischen Landesverbands, Manfred Kraft, bittet hierzu Interessierte um Anmeldung:

 

„Meine Gespräche mit der Geschäftsleitung von Edeka sind nun soweit gediehen, dass wir mit den Seminaren starten können. Doch zunächst nochmals mein Aufruf mir Euer Interesse per Mail mitzuteilen! Ich werde dann versuchen die potentiellen Teilnehmer anhand der Postleitzahlen zu gruppieren und dann, mit Unterstützung der Edeka, den Seminarort jeweils in der Nähe der jeweiligen Gruppe festzulegen.

Die Seminare sollen dann ab September stattfinden. Geplant ist, dass wir dann jeweils jährlich im Winterhalbjahr die Seminare weiterhin anbieten.

Weitere Informationen findet Ihr unter www.bluehende-heimat.de.“ 

Download
Einladung und Vormerkung
Fachmann_für_Bienenweide_V1.0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.0 KB